• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rührtofu zu Kartoffelpüree und Rahmspinat

9 Bewertungen
Rührtofu zu Kartoffelpüree und Rahmspinat

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Kartoffelstampfer

Zubereitung

  • Zutaten
    • 450 g REWE Beste Wahl Junger Spinat

    Spinat auftauen lassen.

  • Zutaten
    • 1 kg Kartoffeln, mehlig
    • Salz

    Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen.

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 200 g braune Champignons
    • 400 g Tofu natur

    Währenddessen Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Tofu mit den Händen zerbröseln.

  • Zutaten
    • 1 EL Öl
    • 100 ml Haferdrink
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kala Namak
    • 0.25 TL Kurkuma

    Für den Rührtofu 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze ca. 5 Minuten anbraten, Tofu zugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Mit 100 ml Haferdrink ablöschen, mit wenig Salz, Pfeffer, Kala Namak und Kurkuma würzen.

  • Zutaten
    • 1 EL Öl
    • 200 ml REWE Bio Sojacreme Cuisine
    • Salz
    • Pfeffer

    Für den Spinat 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Spinat zugeben, mit Sojacreme aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Du brauchst
    • Kartoffelstampfer
    Zutaten
    • 200 ml Haferdrink
    • 3 EL Margarine (ggf. vegan)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat

    Kartoffeln abgießen, mit 200 ml Haferdrink und Margarine zurück in den Topf geben und zu Püree stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Rührtofu mit Spinat und Püree auf Tellern anrichten.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 1/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie534 kcal24 %
Kohlenhydrate48.4 g16 %
Fett26.2 g35 %
Eiweiß28.8 g52 %
Vitamin A504 μg63 %
Vitamin K469 μg722 %
Niacin12.4 mg95 %
Zink3.5 mg41 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion