rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rotkohlsalat-im-glas/
Rotkohlsalat im Glas

Rotkohlsalat im Glas

Gesamt: 35 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kohl in feine Streifen hobeln, waschen und trocken schütteln. Für das Dressing Marmelade, Balsamico, Orangensaft und Öl verrühren. Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Chili unter das Dressing mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing unter den Kohl mischen und mind. 2 Stunden ziehen lassen.

  2. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Walnüsse darin kurz durchschwenken. Abkühlen lassen und dann grob hacken. Pecorino in dünne Späne hobeln, Datteln entkernen und klein schneiden.

  3. Rotkohlsalat nochmals abschmecken, Nüsse, Datteln und Käse unterheben bzw. damit garnieren.

Sophie
Sophie

Der Salat kann natürlich auch in einem Schälchen serviert werden. An Weihnachten dank seines winterlichens Geschmacks beispielsweise. Das Dressing können Sie am besten mit den Händen richtig schön in den Kohl kneten. Dadurch werden die zunächst recht harten Streifen geschmeidiger und lassen sich später besser essen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    433kcal
  • Eiweiß
    13g
  • Fett
    29g
  • Kohlenhydrate
    32g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    8,2mg
  • Vitamin C
    73,7mg
  • Natrium
    217,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 0,50 kleiner Rotkohl
  • 1 EL Orangenmarmelade
  • 2 EL heller Balsamico
  • 150 ml Orangensaft
  • 3 EL Öl
  • 1 kleine Chilischote
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rohrzucker
  • 80 g Walnüsse
  • 100 g alter Pecorino
  • 8 getrocknete Datteln
Gespeichert auf der Einkaufsliste