• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rotkohlsalat im Glas

16 Bewertungen
Rotkohlsalat im Glas

Gesamtzeit2:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Hobel
  • Pfanne, beschichtet

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Hobel
    Zutaten
    • 0.5 kleiner Rotkohl
    • 1 EL Orangenmarmelade
    • 2 EL heller Balsamico
    • 150 ml Orangensaft
    • 3 EL Öl
    • 1 kleine Chilischote
    • Meersalz
    • Pfeffer

    Kohl in feine Streifen hobeln, waschen und trocken schütteln. Für das Dressing Marmelade, Balsamico, Orangensaft und Öl verrühren. Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Chili unter das Dressing mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing unter den Kohl mischen und mind. 2 Stunden ziehen lassen.

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 1 EL Rohrzucker
    • 80 g Walnüsse
    • 100 g Pecorino
    • 8 getrocknete Datteln

    Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Walnüsse kurz darin schwenken. Abkühlen lassen und dann grob hacken. Pecorino in dünne Späne hobeln, Datteln entkernen und klein schneiden.

  • Rotkohlsalat nochmals abschmecken, Nüsse, Datteln und Käse unterheben bzw. damit garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie379 kcal17 %
Eiweiß13 g24 %
Fett29.5 g39 %
Kohlenhydrate17.7 g6 %
Ballaststoffe4.2 g14 %
Calcium365 mg37 %
Folat66.1 µg17 %
Eisen1.3 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Salat kann natürlich auch in einem Schälchen serviert werden. Das Dressing kannst du am besten mit den Händen richtig schön in den Kohl kneten, dadurch werden die zunächst recht harten Streifen etwas weicher.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion