REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Low carb Auflauf mit Gemüse und Quark

337 Bewertungen
Low carb Auflauf mit Gemüse und Quark

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Brokkoli
    • 1 grosse Zucchini
    • 2 Paprika
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 100 g Feta

    Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Brokkoli putzen und kleine Röschen schneiden. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Paprika waschen, Kerne entfernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Feta zerbröseln.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 1 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver

    Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch kurz anbraten. Zucchini und Paprika zugeben und mitbraten. Zum Schluss den Brokkoli zufügen und einige Minuten mitgaren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, den Feta zufügen und alles auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform verteilen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 2 Eier
    • 500 g Magerquark
    • 4 EL Milch
    • 2 EL Grieß
    • 1 Kugel(n) Mozzarella

    Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Quark, Milch und dem Grieß verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Eischnee unterheben. Die Ei-Quark-Masse auf dem Gemüse verteilen. Den Mozzarella in feine Scheiben schneiden, auf dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen etwa 35 bis 40 Minuten überbacken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie358 kcal16 %
Eiweiß35.5 g65 %
Fett14.1 g19 %
Kohlenhydrate23.3 g8 %
Ballaststoffe5.9 g20 %
Calcium329 mg33 %
Vitamin B122.5 μg100 %
Folat146 µg37 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Den Auflauf kannst du gut vorbereiten und ihn zugedeckt bis zum Backen in den Kühlschrank stellen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion