• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rotkohl Quiche

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:30 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Frischhaltefolie
  • Quicheform (28 cm)
  • Nudelholz

Zubereitung

    • Handmixer
    • Frischhaltefolie
    • 125 g Butter (kalt)
    • 250 g Dinkelmehl Type 630
    • 1 Ei (Größe M)
    • 0.5 TL Salz

    Die Butter in kleine Würfel schneiden und mit Mehl, 1 Ei, ½ TL Salz und 2 EL kaltem Wasser in einer Schüssel rasch zu einem glatten Teig verkneten. Dazu entweder die Hände oder die Knethaken des Handrührgeräts bzw. die Küchenmaschine benutzen. Den Teig in ein Bienenwachstuch wickeln oder in eine Frischhaltedose geben und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

    • Quicheform (28 cm)
    • 500 g Rotkohl
    • 1 Zwiebel
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 EL Rotweinessig
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butter für die Form

    Währenddessen den Rotkohl vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel darin 2 Minuten anschwitzen. Den Rotkohl zugeben und 5 Minuten mitdünsten. Mit dem Rotweinessig sowie 2 EL Wasser ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne abdecken und den Rotkohl ca. 10 Minuten schmoren lassen. Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Quicheform mit Butter fetten.

    • Nudelholz
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Fläche rund und etwas größer als die Form ausrollen. Die Form damit auskleiden und einen Rand hochziehen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen.

    • 200 g Ziegenfrischkäse
    • 3 Eier (Größe M)
    • 200 ml Sahne
    • 1 TL Thymian (getrocknet)
    • Salz
    • Pfeffer

    Den geschmorten Rotkohl auf dem Teigboden verteilen und den Ziegenfrischkäse in Flocken daraufgeben. In einer Schüssel die restlichen 3 Eier mit der Sahne verquirlen und mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung gleichmäßig über Rotkohl und Käse in die Form gießen.

  1. Die Quiche im vorgeheizten Ofen 35–40 Minuten backen, bis die Füllung fest und goldbraun ist. Aus dem Ofen holen, kurz abkühlen lassen und dann servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie283 kcal13 %
Kohlenhydrate19.8 g7 %
Fett19.9 g27 %
Eiweiß7.54 g14 %
Vitamin C24.2 mg24 %
Vitamin B10.12 mg10 %
Calcium86.7 mg9 %
Kalium213 mg11 %

Tipp

Wenn es einmal schneller gehen soll, kannst du auch einen fertigen Quiche- oder salzigen Mürbeteig aus dem Kühlregal verwenden. Magst du es noch herzhafter, ersetze den eher milden Ziegenfrischkäse durch Feta.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Quiche mit grünem Spargel
  • Vegetarisch
1h 25min
Mittel
Rote Linsen-Quiche
  • Vegetarisch
1h 25min
Mittel
Süßkartoffel-Feta-Quiche
  • Vegetarisch
2h 45min
Mittel
Schinken-Birnen-Quiche auf Feldsalat
1 Zutat im Angebot

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Terrazzo Kuchen
    5h 45min
    Schwer
    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Low carb Pfannkuchen
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    25min
    Einfach
    Reis-Lachs-Pfanne
    • Glutenfrei
    40min
    Einfach