• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rotbarsch mit Romatomaten & Gnocchi

11 Bewertungen
Rotbarsch mit Romatomaten & Gnocchi

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 6 Romatomaten
    • 300 g Gnocchi

    Romatomaten abspülen, vierteln und zur Seite stellen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Gnocchi hineingeben. Für 6 Minuten kochen und in ein Sieb geben.

  • Zutaten
    • 4 Rotbarschfilet
    • 3 EL Weizenmehl, Type 405
    • 1 TL Rapsöl

    Rotbarschfilets abspülen, abtupfen, gegebenenfalls von Gräten befreien. In Weizenmehl wenden. In einer Pfanne Rapsöl erhitzen. Rotbarschfilets von bei ­ den Seiten für 3 bis 4 Minuten anbraten.

  • Zutaten
    • 1 EL Butter
    • 8 Zweig(e) Basilikum
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Zitrone
    • 20 g Pinienkerne
    • 40 g Pesto Verde

    In einer zweiten Pfanne die Butter zerlassen und die Gnocchi hineingeben. Ebenfalls für 3 bis 4 Minuten anrösten und die Tomaten dazugeben. Basilikum grob hacken und zu den Gnocchi und Tomaten geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne anrösten und über den angerichteten Teller geben. Beim Servieren mit dem Pesto toppen.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie454 kcal21 %
Eiweiß34.8 g63 %
Fett17.4 g23 %
Kohlenhydrate40 g13 %
Ballaststoffe4 g13 %
Vitamin D3.6 µg18 %
Calcium121 mg12 %
Magnesium91.1 mg24 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion