• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Risi Bisi mit Würstchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    62 Bewertungen
    Gesamtzeit45 Minuten
    Zubereitung25 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Käsereibe

    Zubereitung

      • Käsereibe
      • 1 Knoblauchzehe
      • 1 Zwiebel
      • 4 Wiener Würstchen
      • 75 g Parmesan
      • 6 Stiel(e) Petersilie

      Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Würstchen in Stücke schneiden. Parmesan reiben. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und fein hacken.

      • 1 EL Rapsöl
      • 250 g Risotto Reis
      • 300 ml Gemüsebrühe (warm)

      Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Reis anschwitzen. Mit etwas Gemüsebrühe ablöschen, nur so viel zugeben, dass alles leicht bedeckt ist.

      • 450 ml Gemüsebrühe (warm)
      • 300 g TK-Erbsen

      Regelmäßig rühren und immer wieder Gemüsebrühe zugießen, bis der Reis gar ist. Kurz vor Ende der Garzeit die Erbsen zugeben.

      • Salz
      • Pfeffer

      Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    1. Würstchen, Parmesan und Petersilie unterheben und servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie561 kcal26 %
    Eiweiß24.8 g45 %
    Fett23.1 g31 %
    Kohlenhydrate66.2 g22 %
    Ballaststoffe6 g20 %
    Folat113 µg28 %
    Calcium281 mg28 %
    Magnesium75.3 mg20 %

    Tipp

    Essen keine Kinder mit, kann ein Teil der Gemüsebrühe durch Weißwein ersetzt werden.

    Ökotrophologin

    Diane Buckstegge

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.