• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rindfleisch mit Reis

Eine Bewertung
Rindfleisch mit Reis

Gesamtzeit1:45 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Sushi-Reis

    Sushi-Reis nach Packungsanweisung kochen.

  • Zutaten
    • 600 g Rindfleisch
    • 2 EL ja! Feine Speisestärke
    • 1 Zwiebel

    Rindfleisch in dünne Streifen schneiden und in Stärke wälzen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 10 g Ingwer
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 TL Sesam

    Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. Sesam in einer Pfanne rösten.

  • Zutaten
    • 6 EL REWE Beste Wahl Sojasoße
    • 6 EL Mirin (süßer Reiswein)
    • 6 EL Sake (Reiswein)
    • 2 EL Fischsoße
    • 2 EL Zucker

    Sojasoße mit Mirin, Sake, Fischsoße und Zucker verrühren. 

  • Zutaten
    • 300 g Brokkoli
    • Salz

    Brokkoli in kleine Röschen teilen, den dicken Stiel schälen und würfeln. Alles in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. 

  • Zutaten
    • 4 EL Erdnussöl

    Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen. Rindfleisch mit Zwiebeln darin scharf anbraten, Ingwer und Knoblauch dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit der Sauce übergießen und kurz durchziehen lassen. 

  • Reis in Schalen geben. Brokkoli, Rindfleisch und Soße darauf verteilen. Mit Sesam bestreuen. 

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie705 kcal32 %
Kohlenhydrate79.6 g27 %
Fett23.5 g31 %
Eiweiß40.1 g73 %
Niacin17.1 mg132 %
Vitamin C71.6 mg72 %
Kalium836 mg42 %
Eisen5.44 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion