• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Ricotta-Honig-Cheesecake

38 Bewertungen
Ricotta-Honig-Cheesecake

Gesamtzeit2:10 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Teigrolle
  • Backpapier

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Teigrolle
    Zutaten
    • 125 g Butter
    • 60 g brauner Zucker
    • 180 g Mehl
    • Salz
    • 2 TL Lebkuchengewürz
    • 1 TL Kakaopulver
    • Mehl für die Arbeitsfläche
    • Fett für die Form

    Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Die Butter mit braunem Zucker, Mehl, 1 Prise Salz, Lebkuchengewürz und Kakaopulver zu einem glatten Teig verkneten. Teigkugel für 30 Minuten in den Kühlschrank legen, anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche - etwas größer als die Springform - rund ausrollen. Die Springform einfetten und mit dem Teig auskleiden, dabei einen Rand von 2-3 cm Höhe bilden.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • Hülsenfrüchte zum Blindbacken

    Backpapier auf den Teig legen und diesen mit trockenen Hülsenfrüchten zum Blindbacken beschweren. Den Teigboden im vorgeheizten Backofen für 15 Minuten blindbacken.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier
    • 750 g Ricotta
    • 120 g Honig
    • 1 Vanilleschote
    • 1 EL Orangenschale
    • 1 EL Speisestärke

    Eier mit Ricotta und Honig auf hoher Stufe verrühren. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und mit der Orangenschale und der Speisestärke unterrühren. Die Ricottamasse auf den vorgebackenen Boden geben und für ca. 45 Minuten backen. Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie380 kcal17 %
Eiweiß11.4 g21 %
Fett22.3 g30 %
Kohlenhydrate34 g11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Sehr lecker schmeckt der Cheesecake mit karamellisierten Walnüssen. Hierfür 100 g Walnüsse grob hacken und mit 50 g Zucker und 80 ml Wasser in einem Topf aufkochen lassen und so lange köcheln lassen, bis der Zucker karamellisiert. 1 EL Butter schnell unterrühren und das Karamell auf dem kalten Kuchen verteilen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion