• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Reis-Pilaw

Eine Bewertung
Reis-Pilaw

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zitruspresse

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 15 g Minze (frisch)
    • 40 g Rosinen
    • 200 g Tomaten

    Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, einige zur Seite legen und den Rest fein hacken. Rosinen ebenfalls fein hacken. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, Strünke entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

  • Zutaten
    • 50 g Pinienkerne

    Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, dann herausnehmen und beiseitestellen.

  • Zutaten
    • 1 EL Olivenöl
    • 200 g Langkornreis

    In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Reis und Rosinen zugeben und unter Rühren mit anschwitzen.

  • Zutaten
    • 400 ml Gemüsefond (Glas)
    • 1 Prise(n) Salz
    • Kurkuma (gemahlen)

    Gemüsefond zugießen, mit Salz und Kurkuma abschmecken und einmal aufkochen. Abgedeckt bei geringer Temperatur ca. 15 Minuten, dann weitere 5 Minuten ohne Deckel garen.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 0.5 Zitrone
    • 150 g griechischer Joghurt
    • 1 Prise(n) Salz

     Die Zitrone auspressen. Den Joghurt mit einer Prise Salz und Zitronensaft abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 TL Tamarindenpaste
    • 2 EL Olivenöl

    Fertigen Reis mit einer Gabel auflockern und kurz vor dem Servieren Pinienkerne, Tomatenwürfel, Minze, Tamarindenpaste und das restliche Olivenöl unterheben.

  • Den Reis-Pilaw auf Teller geben, mit Minze bestreuen und mit einem Klecks Joghurt anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie421 kcal19 %
Kohlenhydrate56.1 g19 %
Fett16.1 g21 %
Eiweiß13.1 g24 %
Natrium357 mg65 %
Vitamin K9.3 μg14 %
Biotin8.4 μg19 %
Chlorid766 mg92 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt der Minze kannst du auch glatte Petersilie verwenden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion