rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rauke-rhabarber-salat-mit-ziegenkaese/
Rauke-Rhabarber-Salat mit Ziegenkäse

Rauke-Rhabarber-Salat mit Ziegenkäse

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Rauke-Rhabarber-Salat mit Ziegenkäse

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Rhabarber waschen, putzen und schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen und Schalotten darin anbraten, Rhabarber zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Apfel-Kirsch-Saft ablöschen und aufkochen. Kurz bei niedriger Hitze köcheln lassen. Rhabarber aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Den Saft mit den Schalotten in eine Schüssel gießen und etwas abkühlen lassen.

  2. Aufgefangenen Saft mit Essig und Walnussöl verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Rauke waschen und trocken schleudern. Blätter evtl. etwas kleiner zupfen. Walnusskerne hacken. Rauke mit dem Rhabarber mischen und auf Tellern verteilen. Vinaigrette darüberträufeln und alles mit Walnusskernen bestreuen. Ziegenkäse als Tupfen auf dem Salat verteilen.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Schälen musst du Rhabarber übrigens nur, wenn es sich um sehr große Stangen mit einer sehr festen Schale handelt. Bei zarten, jungen Stangen kannst du die Schale ohne Probleme mitessen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Im Frühling ist endlich wieder Rhabarberzeit! Finde hier weitere köstliche REWE-Rezepte und erfahre alles, was du über die süß-säuerlichen Stangen wissen solltest.
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    295kcal13%
  • Eiweiß
    8g15%
  • Fett
    25g33%
  • Kohlenhydrate
    12g4%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    141,0μg18%
  • Vitamin C
    25,4mg25%
  • Calcium
    305,0mg31%
  • Magnesium
    43,5mg12%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
6 Portionen
  • 750 g Rhabarber
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 ml Apfel-Kirsch-Saft
  • 3 EL Himbeeressig
  • 4 EL Walnussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 125 g Rauke
  • 50 g Walnusskerne
  • 150 g Ziegenfrischkäse
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste