rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/pasta-salat-mit-gruenem-spargel/
Pasta-Salat mit grünem Spargel

Pasta-Salat mit grünem Spargel

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Pasta-Salat mit grünem Spargel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Tortelloni nach Packungsanleitung al dente garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

  2. Den grünen Spargel am unteren Drittel schälen, in Streifen schneiden und mit etwas neutralem Öl etwa 5 Minuten anbraten. Pinienkerne auf mittlerer Hitze ohne Zugabe von Fett anrösten. Rucola waschen, grob zupfen und zusammen mit dem geschnittenen Chili, Pinienkernen und dem Spargel unter die Pasta mischen.

  3. Limette auspressen und den Saft mit Olivenöl, Aceto Balsamico, Honig und Senf verquirlen. Das Dressing kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Pasta-­Salat mischen. Danach den Salat etwa 40 Minuten ziehen lassen.

Sophie
Sophie

Zum Pasta-Salat passen angeröstete Schinkenwürfel oder grob geschnittener Parma-Schinken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    311kcal
  • Eiweiß
    8g
  • Fett
    22g
  • Kohlenhydrate
    20g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    19,5mg
  • Vitamin E
    5,6mg
  • Calcium
    77,7mg
  • Chlorid
    412,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 250 g Tortelloni mit Frischkäse-Kräuter-Füllung (z. B. von REWE Bio)
  • 200 g grüner Spargel
  • 1 EL neutrales Öl
  • 60 g Pinienkerne (z. B. von REWE Bio)
  • 60 g Rucola
  • 1 Chili
  • 1 Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste