• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Quitten Kuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:30 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Springform 26 cm
  • Sieb

Zubereitung

    • Springform 26 cm
    • Fett und Mehl für die Form

    Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Form mit Butter einreiben und mit Mehl bestäuben.

    • Sieb
    • 1 kg Quitten
    • 200 g Zucker
    • 1 Stange(n) Zimt

    Quitten schälen, Stiel und Kerne wegschneiden und das Fruchtfleisch vierteln. Viertel in Spalten schneiden. Zucker mit Zimtstange und einem Schluck Wasser in einem breiten Topf mit Deckel erhitzen. Quitten dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten dünsten. Danach Zimtstange entfernen und Quitten in einem Sieb abtropfen lassen (Sud auffangen).

    • 175 g Butter (kalt)
    • 250 g Mehl (Type 405)
    • 85 g Mandeln (gemahlen)
    • 1 Prise(n) Salz

    Butter würfeln und mit Mehl, Mandeln und einer Prise Salz mit den (kalten) Händen zu Streuseln verarbeiten. Etwa zwei Drittel in die Form geben und am Boden und Rand leicht andrücken. 

    • 250 g Quark (20 % Fett)
    • 2 Eigelb
    • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

    Den Quitten-Sud mit Quark, Eigelb und Puddingpulver verrühren und auf den Teig geben. Die Quitten fächerförmig darauf arrangieren, leicht andrücken. Die restlichen Streusel über dem Kuchen verteilen.

    • 3 EL Puderzucker

    Im Backofen für etwa 40 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind. Den Kuchen abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und mit Puderzucker verzieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie387 kcal18 %
Kohlenhydrate49.7 g17 %
Fett18.7 g25 %
Eiweiß7.4 g13 %
Ballaststoffe5.8 g19 %
Vitamin B20.1 mg8 %
Niacin2.1 mg16 %
Vitamin C10 mg10 %

Tipp

Du solltest die Quitten vor dem Schälen gründlich mit einem sauberen Küchentuch abreiben. Der Flaum auf der Schale enthält nämlich ungenießbare Bitterstoffe. Landen sie an deinen Händen und später an der Frucht, können sie den Geschmack – und damit den ganzen köstlichen Kuchen – verderben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Mohnkuchen vom Blech
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
1h 10min
Einfach
Quittengelee
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
1h
Einfach
Apfelkuchen mit Decke
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
2h
Mittel
Quitten-Birnen-Tarte mit Camembert
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
1h 45min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen