• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Mini Obst-Burger

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:5 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 15 Portionen
15 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Nudelholz
  • Plätzchenausstecher Kreis
  • Backpapier

Zubereitung

    • 75 ml Milch
    • 15 g Hefe
    • 20 g Zucker
    • 250 g Weizenmehl Type 405
    • 3 Eigelb
    • 60 g Butter

    Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und durch Rühren auflösen. Zucker und 80 g Mehl zufügen und locker verrühren. Zugedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Das restliche Mehl, Eigelb und die Butter unterkneten. Weitere 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    • 100 ml Sahne
    • 200 g Vollmilchschokolade

    Für die Schokocreme Sahne in einen Topf geben und aufkochen. Grob gehackte Schokolade zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Abkühlen lassen. Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Backpapier

    Den Teig 1 cm dick ausrollen und etwa 5 cm große Kreise ausstechen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen und waagerecht halbieren.

    • 1 Mango
    • 3 Kiwis
    • 10 Erdbeeren

    Mango schälen, in Scheiben und diese in Vierecke schneiden - das ist der Käse. Kiwis schälen, in dünne Scheiben schneiden und diese nochmal halbieren. Erdbeeren waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

  1. Die Brötchenhälften auf den Schnittflächen in einer beschichteten Pfanne kurz rösten, dann mit etwas Schokocreme bestreichen. Die unteren Hälften mit den Obstscheiben belegen und zum Schluss die oberen Hälften als Deckel auflegen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie230 kcal10 %
Eiweiß4.4 g8 %
Fett11.7 g16 %
Kohlenhydrate27.6 g9 %
Ballaststoffe2.2 g7 %
Folat66.1 µg17 %
Vitamin C20.7 mg21 %
Calcium55.9 mg6 %

Tipp

Du kannst die Burger-Brötchen aus Briocheteig gut vorher backen und einfrieren.

Ökotrophologin

Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen