REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Orientalischer Bulgur mit Schafjoghurt-Dip

Orientalischer Bulgur mit Schafjoghurt-Dip

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Möhren schälen, längs halbieren und je nach Größe in 2-3 Stücke schneiden. Kartoffeln gründlich waschen oder schälen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Zwiebel, Möhren und Kartoffeln mit Öl und Honig mischen. Mit Salz, Zimt und etwas Chilipulver würzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20-25 Minuten backen.

  • Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten. Für den Dip die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Joghurt mit Salz und Pfeffer verrühren, Petersilie untermischen. Granatapfelkerne aus der Schale lösen.

  • Fertigen Bulgur mit den Ofengemüse und den Rosinen mischen. Auf Tellern anrichten und mit Granatapfelkernen bestreuen. Je einen Klecks Schafjoghurt-Dip auf die Teller verteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie380 kcal17 %
Eiweiß8.07 g15 %
Fett11.1 g15 %
Kohlenhydrate64.2 g21 %
Vitamin A1740 μg217 %
Vitamin D34.2 µg171 %
Calcium144 mg14 %
Phosphor223 mg32 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Gericht schmeckt sowohl warm, als auch kalt und eignet sich somit perfekt für die Mittagspause im Büro.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen