• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

One Pot Spaghetti mit Lachs

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    34 Bewertungen
    Gesamtzeit30 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Zestenreibe

    Zubereitung

      • 1 Zwiebel
      • 1 Brokkoli (ca. 350 g)
      • 200 g Cocktailtomaten

      Zwiebel schälen und hacken. Brokkoli waschen, kleine Röschen abtrennen. Tomaten waschen und halbieren.

      • 2 EL Rapsöl
      • 200 ml ja! Schlagsahne
      • 650 ml Gemüsebrühe
      • 400 g ja! Spaghetti

      Öl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Brokkoli zugeben, kurz anbraten. Mit Sahne und Brühe ablöschen. Spaghetti halbieren, zugeben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln, ggf. noch etwas Brühe zufügen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. Kurz vor Ende der Garzeit Tomaten zufügen.

      • Zestenreibe
      • 1 Bio-Zitrone
      • 0.5 Bund Thymian
      • Salz
      • Pfeffer

      Zitrone waschen, trocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Thymian waschen, ein paar Blättchen beiseite legen, den Rest hacken. One Pot Spaghetti mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb sowie Zitronensaft und Thymian abschmecken.

      • 200 g ja! Räucherlachs

      Lachs in Stücke zupfen und unter die Spaghetti heben. Mit den Thymianblättchen bestreut servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie707 kcal32 %
    Kohlenhydrate77.1 g26 %
    Fett31.9 g43 %
    Eiweiß30.4 g55 %
    Ballaststoffe5.92 g20 %
    Niacin11.3 mg87 %
    Vitamin C98.8 mg99 %
    Calcium146 mg15 %

    Tipp

    Wer die Pasta nicht al dente mag, kann je nach Geschmack 50-100 ml mehr Brühe nehmen.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.