REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Nudelauflauf mit Spinat und Schinken

468 Bewertungen
Nudelauflauf mit Spinat und Schinken

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 200 g TK-Blattspinat
    • 300 g Fusilli
    • Salz
    • 1 EL Olivenöl

    Spinat auftauen lassen. Nudeln in ausreichend Salzwasser bissfest garen. Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten. Backofen auf 200 °C vorheizen.

  • Zutaten
    • 100 g Schinkenwürfel
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel

    Pfanne erhitzen und Schinkenwürfel für 2-3 Minuten in 1 EL Öl anbraten. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und ca. 2 Minuten glasig anschwitzen.

  • Zutaten
    • 200 g Romadur Käse
    • 1 Ei
    • 150 ml Sahne
    • 1 Prise(n) Muskat
    • Pfeffer

    Spinat ausdrücken und Romadur in kleine Würfel schneiden. Das Ei verquirlen, Sahne dazugeben und mit Muskat und Pfeffer würzen.

  • Nudeln abgießen und dann in die Auflaufform füllen. Schinkenwürfel, Zwiebeln, Spinat und die Hälfte des Käses unterheben. Mit der Sahne-Ei-Mischung übergießen und den restlichen Käse darüber streuen.

  • Bei 200 °C für 15 - 20 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie636 kcal29 %
Eiweiß29 g53 %
Fett31.9 g43 %
Kohlenhydrate60.4 g20 %
Natrium879.5 mg160 %
Calcium254.8 mg25 %
Folat128.8 µg32 %
Vitamin B20.5 mg42 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ein Auflauf eignet sich ideal zur Resteverwertung. Gib einfach noch übrig gebliebene Tomaten oder andere Käsereste hinzu.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion