• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Frederiks Mürbeteigtörtchen mit Pinienkern-Karamell und Estragon-Trauben

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
5 Bewertungen
Gesamtzeit1:25 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Portionen
12 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Tartelette-Förmchen
  • Teigrolle
  • Holzstäbchen

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Handmixer
    • 150 g ja! Irische Butter
    • 300 g ja! Mehl
    • 80 g ja! Zucker
    • 1 Ei
    • Salz

    150 g kalte Butter in Würfel schneiden. Mehl, 80 g Zucker, Ei und Salz in eine Schüssel geben. Butterwürfel dazugeben und alle Zutaten gut mit den Knethaken des Rührgeräts verkneten. Teig für mindestens 30 Minuten kalt stellen. Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    • Tartelette-Förmchen
    • Teigrolle
    • Fett für die Förmchen

    Tarteletteförmchen fetten, den Teig ausrollen und in die Förmchen legen. Mit einer Gabel einstechen und für 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    • 1 Packung(en) gemischte Trauben
    • 1 Bund Estragon
    • 100 g Pinienkerne
    • 100 g ja! Zucker
    • 70 g Sahne
    • 30 g ja! Irische Butter
    • REWE Feine Welt Fleur de Sel

    Trauben und Estragon waschen. Pinienkerne im Ofen ohne Fett goldbraun rösten. Restlichen Zucker mit Wasser in einem mittelgroßen Topf aufkochen und hellbraun karamellisieren lassen, dabei nicht rühren. Sahne und 30 g Butter zugießen und bei kleiner Hitze kochen, bis sich der erstarrte Zucker vollständig aufgelöst hat. Salz und Pinienkerne unterrühren.

    • Holzstäbchen

    Trauben und Estragon auf Spieße stecken. Tartlettes mit Pinienkern-Karamell befüllen, Traubenspieße hineinstecken und servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie364 kcal17 %
Kohlenhydrate42.6 g14 %
Fett19.4 g26 %
Eiweiß5.7 g10 %
Ballaststoffe2.1 g7 %
Vitamin E1.8 mg15 %
Niacin1.8 mg14 %
Eisen1.4 mg10 %

Tipp

Statt im Ofen kannst du die Pinienkerne auch in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.