• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Löwenzahnsalat

0 Bewertungen
Löwenzahnsalat

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Eier

    In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Eier darin wachsweich kochen (ca. 8 Minuten). Anschließend pellen.

  • Zutaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 4 Scheibe(n) Vollkorntoast
    • 2 EL Butter

    Knoblauch schälen und andrücken. Toastbrot in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Knoblauchzehe zusammen mit den Toastbrotwürfeln darin bei mittlerer Hitze anrösten, bis das Brot knusprig braun ist.

  • Zutaten
    • 250 g Löwenzahnblätter

    Löwenzahnblätter waschen und trocken schütteln.

  • Zutaten
    • 4 EL Apfelessig
    • 2 TL Senf (mild)
    • 2 TL Honig
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Apfelessig, Senf, Honig und Olivenöl vermengen und mit einer Gabel zu einer Creme schlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Dressing unter den Salat rühren und den Salat auf 4 Teller verteilen. Die Croûtons über den Salat streuen. Jeweils 1 Ei auf die Mitte des Salates legen und halbieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie316 kcal14 %
Kohlenhydrate22.6 g8 %
Fett20.5 g27 %
Eiweiß12.2 g22 %
Ballaststoffe4.26 g14 %
Vitamin A1040 μg130 %
Vitamin C42.6 mg43 %
Folat88.7 µg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Löwenzahnblätter sammelt man am besten im eigenen Garten oder auf einer großen Wiese fernab von Straßen und wenn die Blätter noch recht jung und zart sind, sonst können sie bitter schmecken.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion