• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Apfelkuchen auf amerikanische Art: Apple Crumble

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 6 Stücke
6 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Springform 18 cm

Zubereitung

    • 5 mittelgroße, säuerliche Äpfel (z.B. Boskoop)
    • 100 g Zucker
    • 2 EL Zitronensaft
    • 0.5 TL Zimt

    Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Mit 100 g Zucker, Zitronensaft und 0,5 TL Zimt vermengen. Beiseite stellen.

    • 220 g Butter
    • 225 g Weizenmehl Type 405
    • 160 g Zucker
    • 1 TL Zimt
    • 90 g kernige Haferflocken

    Für die Streusel die Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Das Mehl zusammen mit 160 g Zucker, 1 TL Zimt und Haferflocken in einer Schüssel vermengen, die flüssige Butter dazu gießen und unterrühren.

    • Springform 18 cm
    • Fett für die Form

    Die Apfelmasse in eine gefettete Springform füllen, die Streuselmasse darauf verteilen, auf einem Blech in den Ofen schieben und in ca. 40-45 Minuten goldbraun backen. Leicht abkühlen lassen und noch warm mit einer Kugel Vanille-Eis servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie766 kcal35 %
Eiweiß6.5 g12 %
Fett32 g43 %
Kohlenhydrate114.8 g38 %

Tipp

Apple Crumble kann auch ganz einfach als vegane Variante gebacken werden. Einfach die Butter im Teig und zum Fetten der Form durch Margarine ersetzen. Mittlerweile gibt es auch in vielen Supermärkten veganes Eis, welches dazu serviert werden kann. Die Mengenangaben und die Zubereitung bleiben gleich.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen