REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pasta mit Tomatensugo

Pasta mit Tomatensugo

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Tomaten waschen und vierteln. Oliven in dicke Scheiben schneiden. Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 2 Stielen in Streifen schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten darin 2–3 Minuten hell anbraten und mit Weißwein ablöschen. Tomaten, Oliven und Kapern zugeben und 3–4 Minuten anschwitzen. Nudeln abgießen. Tomaten-Mix, 2 EL Olivenöl, Basilikum und Nudeln vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Nudeln auf 4 tiefe Teller verteilen und mit Käse bestreuen. Mit Basilikum garnieren und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie650 kcal30 %
Eiweiß21 g38 %
Fett19 g25 %
Kohlenhydrate91 g30 %
Folat424.59 µg106 %
Vitamin B121.59 μg64 %
Kalium687.7 mg34 %
Magnesium84 mg22 %
Eisen2.8 mg20 %
Jod50.6 μg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Nudeln sollten immer in einem Nudelsieb abgegossen und auf gar keinen Fall mit kaltem Wasser abgeschreckt werden. Dadurch wird die Stärke von den Nudeln abgewaschen, die die Pasta so schön mit der Soße verbindet. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen