• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Pasta mit Tomatensugo und grünem Spargel

73 Bewertungen
Pasta mit Tomatensugo und grünem Spargel

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 kg Tomaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Zwiebel

    Tomaten waschen, halbieren und die Tomatenhälften in kleine Würfel schneiden. Die Würfel müssen nicht sehr gleichmäßig sein, da sie verkochen. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und beides in kleine Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 2 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. natives Olivenöl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer
    • 1 Prise(n) Zucker

    Olivenöl in einem größeren Topf erhitzen. Zuerst die Zwiebel- und Knoblauchwürfel bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten glasig andünsten. Nun Tomatenmark dazugeben. Das Tomatenmark nochmals ca. 2 Minuten mit anschwitzen, ohne dass es zu dunkel wird. Tomaten zufügen und alle Zutaten gründlich vermengen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und das Sugo nun halb zugedeckt ca. 30 Minuten kochen.

  • Zutaten
    • 400 g REWE Beste Wahl Tagliatelle
    • 750 g grüner Spargel
    • 7 Zweig(e) Thymian

    Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Den Thymian waschen und etwas trocken schütteln. Nun die Blättchen von 3 Stielen abzupfen und klein hacken. Die gehackten Blättchen in das Sugo geben.

  • Zutaten
    • Butter
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Den Spargel in Salzwasser ca. 6 Minuten garen und abgießen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Spargel einige Minuten darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Nudeln abgießen. Eventuell nochmals die Soße würzen und dann die Nudeln hineingeben. Den Spargel auf 4 Tellern verteilen. Die Nudeln daneben anrichten und mit Thymian garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie503 kcal23 %
Eiweiß19 g35 %
Fett7.2 g10 %
Kohlenhydrate94.4 g31 %
Ballaststoffe11.6 g39 %
Folat319 µg80 %
Magnesium122 mg33 %
Eisen5.4 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ein besonders feines Sugo bekommst du, wenn du es am Schluss durch ein Sieb passierst. Am Besten eine Suppenkelle zur Hilfe nehmen, mit der du die Soße durch das Sieb drückst.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion