REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Leichte Hähnchen-Wraps

Leichte Hähnchen-Wraps

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Stücke

4 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Romanaherzen und Radicchio-Salat waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Joghurt in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

  • Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets ca. 12 Minuten unter Wenden darin goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Wraps in einer Pfanne ohne Fett ca. 30 Sekunden pro Seite erwärmen.

  • Wraps mit Joghurtsoße bestreichen. Mittig mit Salat, Lauchzwiebeln, Tomaten und Hähnchenfilet belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Seiten einschlagen, Wraps aufrollen und schräg durchschneiden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie350 kcal16 %
Eiweiß25 g45 %
Fett8 g11 %
Kohlenhydrate45 g15 %
Vitamin C44.9 mg45 %
Kalium451.4 mg23 %
Vitamin A1.6 μg
Folat144.2 µg36 %
Vitamin E4.4 mg37 %
Eisen3.1 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Wraps können bequem am Tag vorher zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen