• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Lángos

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 7 Stücke
    7 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Knoblauchpresse
    • Küchenreibe
    • Teigrolle
    • Topf, groß

    Zubereitung

      • 300 g mehligkochende Kartoffeln

      Kartoffeln schälen, in Salzwasser gar kochen, mit einer Gabel zerdrücken und etwas auskühlen lassen.
       

      • 300 g Wasser
      • 150 ml Milch
      • 30 g frische Hefe
      • 1 TL Zucker
      • 750 g Weizenmehl Type 405
      • 1 TL Salz

      Wasser und Milch leicht erwärmen und darin Hefe und Zucker unterrühren. Mehl mit Wasser-Milch-Mischung und 1 TL Salz in eine Schüssel geben und gut verkneten. Dann die Kartoffelmasse unter den Teig kneten.

    1. Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Teig kräftig mit den Händen kneten, bis nichts mehr an den Händen kleben bleibt. Dabei ggf. etwas Mehl einarbeiten. Teig abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

      • Knoblauchpresse
      • Küchenreibe
      • 1.5 Zehe(n) Knoblauch
      • 400 g Saure Sahne
      • 400 g Schmand
      • 1 Packung(en) glatte Petersilie
      • 1 Zwiebel
      • 100 g Speckwürfel
      • Salz
      • Pfeffer
      • 100 g Gouda am Stück

      Für die Toppings zwei Schüsseln bereitstellen. Für die vegetarische Knoblauchcreme Knoblauch schälen, pressen und zusammen mit 200 g saurer Sahne und 200 g Schmand glatt rühren. Petersilie hacken und darunter rühren. Für das andere Topping Zwiebel schälen und fein würfeln. Speckwürfel und Zwiebel in einer Pfanne rösten und mit den restlichen 200 g saure Sahne und 200 g Schmand verrühren. Beide Toppings salzen, pfeffern und kaltstellen. Käse reiben.

      • Teigrolle

      Teig in 7 Portionen teilen und zu länglichen Fladen rollen und etwas auseinanderziehen. Der Rand sollte etwas dicker sein.
       

      • Topf, groß
      • Pflanzenöl zum Ausbacken

      Öl in einem tiefen Topf oder einer Pfanne erhitzen und die Fladen darin von beiden Seiten etwa 3-4 Minuten frittieren. Mit Sauerrahm-Toppings und geriebenen Käse bestreut servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie805 kcal37 %
    Eiweiß22.8 g41 %
    Fett37.2 g50 %
    Kohlenhydrate96.1 g32 %
    Ballaststoffe4.7 g16 %
    Folat215 µg54 %
    Calcium310 mg31 %
    Eisen2.3 mg16 %

    Tipp

    Die optimale Temperatur zum Frittieren liegt zwischen 160 und 175 Grad. Wer kein Thermometer zum Kontrollieren hat, kann einen einfachen Kochlöffeltest machen: Den Stiel eines Holzkochlöffels in das heiße Fett halten. Steigen daran kleine Bläschen auf, ist die richtige Frittier-Temperatur erreicht.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Neue Kartoffeln mit laktosefreiem Kräuterquark und Salat
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    35min
    Einfach
    Vegane gebackene Aubergine mit Selleriepüree
    • Laktosefrei
    • Vegan
    • Vegetarisch
    45min
    Einfach
    Gebackene Snack-Lupinen
    • Laktosefrei
    • Zuckerfrei
    • Vegetarisch
    13h 10min
    Einfach
    Chinesische Kartoffeln
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    25min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Paprika-Garnelen-Pasta
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach
    Fischcurry
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
    35min
    Mittel