REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebackene Snack-Lupinen

Gebackene Snack-Lupinen

Gesamtzeit13:5 Stunden

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 150 g getrocknete Lupinenkerne

    Lupinenkerne mind. 12 Stunden in Wasser einweichen.

  • Lupinenkerne in frischem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Anschließend abgießen und trocknen lassen, z. B. auf einem sauberen Geschirrtuch.

  • Zutaten
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL Currypulver
    • 0.5 TL Chilipulver
    • 1 TL Paprikapulver
    • 1 TL Salz
    • 1 EL Olivenöl

    Gewürze und Öl in einer Schüssel gut verrühren. Lupinen zugeben und alles vermengen. Lupinen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C ca. 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden.

  • Fertige Lupinenkerne aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und ggf. in einem Schraubglas aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie73 kcal3 %
Eiweiß3.07 g6 %
Fett3.69 g5 %
Kohlenhydrate7.54 g3 %
Vitamin A55.8 μg7 %
Vitamin C13 mg13 %
Kalium192 mg10 %
Phosphor48.6 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die gebackenen Lupinen sind eine gesunde, sehr eiweißreiche Alternative für Chips, z. B. beim TV-Abend. Sie können sie auch als knuspriges Topping für Suppen, Salate oder Gemüsepfannen einsetzen.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen