REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kokos-Grieß-Pfannkuchen mit Mango

Kokos-Grieß-Pfannkuchen mit Mango

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Mango schälen und das Fruchtfleisch in flache Spalten schneiden.

  • Kokosmilch mit einer Prise Salz, Zucker und dem Grieß in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen und 2 Min. quellen lassen. Dann das Ei unterrühren.

  • 1 TL Rapsöl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen, den Teig hinein geben und glatt streichen. Die Mangostücke auf dem Teig verteilen, zugedeckt bei schwacher Hitze 4–5 Min. backen. Den Grieß-Mango- Pfannkuchen auf den Pfannendeckel gleiten lassen und zurück in die Pfanne stürzen. Noch 1 TL Öl zugeben. Von der anderen Seite noch weitere 3–4 Min. backen. Pfannkuchen mit Puderzucker bestäubt auftischen.

Die leckeren Pfannkuchen eignen sich gut für Kleinkinder. Die süßliche Kokosmilch und Mango unterstützen den Süßgeschmack, sodass der Pfannkuchen mit wenig Zucker auskommt. Produkttipps für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung im Kleinkindalter findest du hier.

Tipp

Statt Mango passt auch anderes Obst zu den Pfannkuchen wie zum Beispiel Kaki, Äpfel oder Birnen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen