REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Cremige Kohlrabi-Petersilien-Suppe mit Schinkenwürfeln

Cremige Kohlrabi-Petersilien-Suppe mit Schinkenwürfeln

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 Bund Petersilie
    • 800 g Kohlrabi
    • 2 EL ja! Markenbutter
    • 750 ml Gemüsebrühe

    Zwiebel schälen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Etwas zum Garnieren beiseite stellen. Kohlrabi putzen, schälen und ca. 2/3 grob in Stücke schneiden. Restlichen Kohlrabi klein würfeln. ja! Markenbutter in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Grob geschnittene Kohlrabi zugeben und mit andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 g ja! Schinkenwürfel
    • Pfeffer
    • Salz
    • 200 g ja! Schalgsahne

    ja! Schinkenwürfel in einer heißen Pfanne ohne Fett knuprig auslassen. Kohlrabiwürfel zufügen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen. 150 g ja! Schlagsahne und Petersilie zur Suppe geben, alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Schalen verteilen. 50 g ja! Schlagsahne darauf träufeln. Mit Kohlrabi-Schinken-Mischung und beiseite gestellter Petersilie bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie388 kcal18 %
Eiweiß17.3 g31 %
Fett24.7 g33 %
Kohlenhydrate28.8 g10 %
Ballaststoffe9.2 g31 %
Folat333 µg83 %
Calcium397 mg40 %
Magnesium147 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt der Schinkenwürfel einfach geräuchterten Tofu in kleine Würfel schneiden und anbraten für eine vegetarische Variante der Suppe.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen