• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Klassische Rote Grütze

19 Bewertungen
Klassische Rote Grütze

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g Kirschen
    • 200 g Himbeeren
    • 100 g rote Johannisbeeren
    • 100 g Erdbeeren

    Alle Früchte gründlich waschen, die Kirschen entsteinen und die Beeren von den Rispen zupfen. Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 0.5 Vanilleschote
    • 0.5 l Kirschsaft

    Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und mit dem Saft in einen Topf geben.

  • Zutaten
    • 3 EL Speisestärke
    • 5 EL Zucker

    Kirschsaft aufkochen. Speisestärke mit 2 EL Saft glatt rühren und dazu geben. Ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Dann die Beeren und den Zucker hinzugeben und ca. 1 Minute mitkochen, dann abkühlen lassen und servieren.

Rote Grütze ist ein echter Klassiker aus Norddeutschland. Erfahre hier Tipps & Tricks rund ums Selbermachen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie251 kcal11 %
Eiweiß2.7 g5 %
Fett0.8 g1 %
Kohlenhydrate58.6 g20 %
Ballaststoffe4.8 g16 %
Vitamin C54.7 mg55 %
Kalium578 mg29 %
Magnesium44.5 mg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Rote Grütze ist ein wahrer Klassiker in Norddeutschland und schmeckt mit Vanillesoße oder einer Kugel Vanilleeis besonders gut.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion