• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Der wahre Kartoffelsalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    278
    3,5/5
    Gesamtzeit1 Stunde
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 1 kg Kartoffeln, festkochend
      • Salz
      • 200 g Gemüsebrühe
      • 2 rote Zwiebeln
      • 1 EL Senf
      • 2 TL Sahnemeerrettich
      • 2 TL Kapern
      • Pfeffer
      • Muskat
      • 4 Zweig(e) Petersilie

      Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser mit Schale kochen. Dann kalt abspülen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und mit dem Senf, Sahnemeerrettich und den Kapern in die Brühe geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Fond über die Kartoffeln geben und 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trockenschütteln und feinhacken.

      • 50 ml Rotweinessig
      • 2 EL Olivenöl
      • 8 Wiener Würstchen

      Rotweinessig, Olivenöl und gehackte Petersilie zu dem Salat geben. Die Wiener in heißem Wasser erwärmen und mit dem Kartoffelsalat servieren.

    Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie598 kcal27 %
    Kohlenhydrate38.9 g13 %
    Eiweiß23.8 g43 %
    Fett38.9 g52 %
    Ballaststoffe3.5 g12 %
    Folat38.9 µg10 %
    Calcium57.2 mg6 %
    Magnesium88.3 mg24 %

    Tipp

    Dieses Rezept reicht als Hauptgericht für 4 Personen. Soll der Kartoffelsalat nur als kleine Beilage serviert werden, reicht es, wenn du etwa 125 bis 150 Gramm pro Person rechnest.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen