• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Karpfen blau

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
5 Bewertungen
Gesamtzeit1:15 Stunden
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sparschäler

Zubereitung

    • Sparschäler
    • 2 Möhren
    • 1 Gemüsezwiebel
    • 3 Stange(n) Petersilie (glatt)
    • 1 Lorbeerblatt
    • 5 Pfefferkörner
    • 4 Gewürznelken
    • 3 Scheibe(n) Ingwer
    • 1 EL Zitronensaft
    • 250 ml Weißwein (trocken)
    • Salz
    • 1 TL Zucker

    Möhren und Zwiebel schälen, Möhren in Scheiben schneiden, Zwiebel in Ringe schneiden. Petersilie waschen. Möhren, Zwiebel und Petersilie zusammen mit Lorbeerblatt, Pfeffer, Nelken, Ingwer, Zitronensaft, Weißwein, 1 TL Salz, Zucker und 2 Liter Wasser in einen weiten Topf geben. Aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. 

    • 1 Karpfen (küchenfertig, ca. 1,5 kg)

    Den Karpfen innen gründlich, außen nur vorsichtig waschen. Die klare Schleimschicht soll nicht beschädigt werden, sie sorgt nämlich dafür, dass sich der Karpfen blau verfärbt.  

    • 250 ml Weißweinessig

    Den Essig aufkochen und gleichmäßig über den Karpfen gießen, bis dieser blau ist. Dann den Karpfen vorsichtig in den heißen Wein-Gemüse-Sud legen und bei geschlossenem Deckel und kleiner Hitze ca. 25 Minuten darin ziehen lassen. Der Sud darf nicht kochen. Der Karpfen ist fertig, wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt. 

    • 100 g Butter
    • 2 EL Petersilie (frisch gehackt)

    Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Petersilie waschen und hacken. Den Fisch vorsichtig aus der Brühe heben und auf eine Platte legen. Mit Petersilie bestreuen und mit geschmolzener Butter servieren. Dazu passen Petersilienkartoffeln und Sahnemeerrettich. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie778 kcal35 %
Eiweiß80.1 g146 %
Fett41.9 g56 %
Kohlenhydrate7.6 g3 %
Vitamin A993 μg124 %
Calcium344 mg34 %
Jod48.4 μg32 %
Zink3.8 mg45 %

Tipp

Beim Fischkauf ist es besonders wichtig, auf Frische zu achten. Die Haut sollte natürlich schimmern, die Kiemen rot leuchten und die Augen hell und klar aussehen. Den Karpfen so bald wie möglich nach dem Einkauf zubereiten und nicht länger als 1 Tag im Kühlschrank lagern.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.