• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kalbsmedaillons mit Kräuterkruste

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    16 Bewertungen
    Gesamtzeit1:50 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Universalzerkleinerer
    • Backpapier
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Ofenform
    • Kartoffelstampfer

    Zubereitung

      • Universalzerkleinerer
      • Backpapier
      • Plätzchenausstecher Kreis
      • 1 Knoblauchzehe
      • 0.5 Bund Thymian
      • 75 g herzhaftes Gebäck mit Ziegenkäse
      • 75 g weiche REWE Bio Butter
      • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
      • REWE Bio Pfeffer a. d. Mühle
      • 30 g grüne Oliven ohne Stein

      Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen und - bis auf etwas zum Garnieren - hacken. Gebäck, Knoblauch und Thymian im Universalzerkleinerer fein zerbröseln. Mit 75 g Butter verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Oliven abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und unterkneten. Masse auf ein Backpapier streichen, platt drücken und für 15 Minuten einfrieren. Dann mit einem runden Ausstecher ausstechen.

      • Ofenform
      • 1 kg REWE Beste Wahl Speisekartoffeln, mehlig
      • Salz
      • 500 g Fingermöhren (ersatzweise junge Möhren)
      • 600 g Kalbsmedaillons (à 150 g)
      • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
      • REWE Bio Pfeffer a. d. Mühle
      • 2 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl

      Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Möhren putzen, dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren schälen und waschen. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf anbraten, in eine ofenfeste Form geben. Gebäck-Kräutermischung auf das Fleisch legen. Im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen.

      • Kartoffelstampfer
      • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
      • 25 g weiche REWE Bio Butter
      • 250 ml REWE Bio Milch
      • Salz
      • geriebene Muskatnuss
      • 1.5 TL ja! Zucker
      • REWE Bio Pfeffer a. d. Mühle

      Möhren im heißen Bratfett andünsten, mit Salz würzen. 150 ml Wasser zugießen und köcheln, bis das Wasser verdampft ist. Kartoffeln abgießen, abtropfen lassen und kurz ausdampfen lassen. 25 g Butter und Milch zugeben, zu einem Püree stampfen. Mit Salz und Muskat würzen. Zucker über die Möhren streuen und kurz karamellisieren lassen. Mit Pfeffer würzen.

    1. Medaillons auf Kartoffelpüree anrichten. Möhren darum verteilen. Mit beiseite gelegtem Thymian garnieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie655 kcal30 %
    Kohlenhydrate67.8 g23 %
    Eiweiß39.5 g72 %
    Fett44.7 g60 %
    Ballaststoffe7.6 g25 %
    Vitamin A2300 μg288 %
    Vitamin C52.2 mg52 %
    Magnesium121.3 mg32 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.