• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Ofenkartoffel mit Sour Cream

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
28 Bewertungen
Gesamtzeit1:5 Stunden
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Knoblauchpresse

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • 4 Kartoffeln (groß)
    • 2 EL Rapsöl
    • Salz

    Kartoffeln waschen, gut abtrocknen, mit einer Gabel rundherum einstechen. Mit Öl und Salz von allen Seiten einreiben, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Ofen mindestens 60 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind.

    • Knoblauchpresse
    • 25 g Schnittlauch
    • 200 g Saure Sahne
    • 250 g Magerquark
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer

    Für den Dip Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. ⅔  Schnittlauch mit Saurer Sahne und Quark mischen. Knoblauch schälen, hineinpressen, mit Salz und Pfeffer würzen.

    • Pfeffer

    Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und längs einschneiden. Mit Sour Cream füllen, mit Pfeffer bestreuen und mit übrigem Schnittlauch garnieren.  

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie334 kcal15 %
Kohlenhydrate37 g12 %
Fett14.2 g19 %
Eiweiß13.9 g25 %
Vitamin K34 μg52 %
Vitamin B20.3 mg25 %
Niacin5.4 mg42 %
Vitamin C34 mg34 %

Tipp

Wenn du mehligkochende Kartoffeln verwendest, wird das Innere besonders weich und eignet sich so prima, um die Sour Cream aufzunehmen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.