REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kabeljau mit Nusskruste auf Wirsinggemüse

Kabeljau mit Nusskruste auf Wirsinggemüse

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Kabeljaufilets waschen, trocken tupfen, mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

  • 50 g Cashewkerne und Toast fein hacken, mit 1 EL Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nussmasse auf jeweils eine Seite der Kabeljaufilets streichen. Die Filets nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Fischfond angießen und im auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten garen.

  • Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Wirsing zufügen, kurz anschwitzen, dann mit Gemüsebrühe und Weißwein ablöschen. Sahne zufügen, Wirsing fertig garen und mit Salz, Pfeffer und ein bisschen Muskat abschmecken.

  • 150 g Cashewkerne grob hacken und über den Wirsing streuen. Den Wirsing zusammen mit den Kartoffeln und dem Fisch anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie767 kcal35 %
Eiweiß53.5 g97 %
Fett41.3 g55 %
Kohlenhydrate46.8 g16 %
Vitamin C66.4 mg66 %
Magnesium222 mg59 %
Eisen5.6 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Fisch zu Weihnachten ist dir zu ungewöhnlich? Die Nusskruste schmeckt auch gut auf Schweine- oder Hähnchenfilet.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen