rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/jasmintee-creme/
Jasmintee-Creme

Jasmintee-Creme

Gesamt: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Teebeutel mit 250 ml heißem Wasser aufgießen und 10 Min. ziehen lassen. Gelatine in Wasser einweichen.

  2. Milch, Sahne, Zucker und Vanillemark in einen Topf geben,
    einmal aufkochen und danach beiseitestellen. Gelatine gut ausdrücken und in die Sahne-Milch-Mischung rühren. Tee, Limettensaft und -abrieb einrühren, kurz abkühlen lassen, anschließend in sechs Förmchen füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  3. Danach die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und auf sechs Teller stürzen.

  4. Die Passionsfrucht auskratzen, die Orange filetieren und beides um die Creme verteilen. Mit Melissenblättern garnieren.

Sophie
Sophie

 Reichen Sie zu diesem Dessert Matcha-Tee und Glückskekse.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    265kcal
  • Eiweiß
    3g
  • Fett
    17g
  • Kohlenhydrate
    23g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    208,0μg
  • Vitamin C
    28,8mg
  • Calcium
    105,0mg
  • Magnesium
    15,6mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 5 Beutel Jasmintee
  • 5 Blatt Gelatine
  • 200 ml Vollmilch
  • 300 ml Sahne
  • 80 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • Abrieb und Saft einer halben unbehandelten Limette
  • 1 Passionsfrucht
  • 2 Orangen
  • Einige Melissenblätter zum Garnieren
Gespeichert auf der Einkaufsliste