REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hot Chocolate Bombs

12 Bewertungen
Hot Chocolate Bombs

Gesamtzeit1:25 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Silikonform kalt stellen.
     

  • Zutaten
    • 300 g Zartbitterkuvertüre

    Schokolade fein hacken und vorsichtig über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Halbkugel-Form mit der Schokolade ausstreichen bzw. ausgießen, so dass die Kugeln rundherum mit Schokolade bedeckt sind. Schokolade abkühlen lassen und aus der Form lösen. So verfahren, bis 12 Halbkugeln entstanden sind.
     

  • Zutaten
    • 6 EL Trinkkakao
    • 6 EL kleine Marshmallows

    Einen kleinen Teller erwärmen und jeweils eine Schokokugel-Hälfte mit der Kante auf den Teller legen. Währenddessen die andere Hälfte mit 1 EL Kakao und 1 EL Marshmallows füllen. Die andere Hälfte mit der geschmolzenen Kante sofort vorsichtig aufdrücken und aushärten lassen. Kugeln kalt stellen.
     

  • Zutaten
    • 100 g weiße Kuvertüre

    Weiße Schokolade hacken und ebenfalls schmelzen. Schokolade etwas abkühlen lassen und mit einem kleinen Löffel in Streifen über die Kugeln ziehen.

  • Kugeln bis zum Verzehr kalt stellen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie440 kcal20 %
Kohlenhydrate59.6 g20 %
Fett21 g28 %
Eiweiß6.2 g11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zum Servieren je eine Chocolate Bomb in eine Tasse heiße Milch deiner Wahl geben und auflösen lassen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion