• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hot-Chocolate Freak Shake

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
9 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung10 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Holzstäbchen
  • Spritzbeutel

Zubereitung

    • 2 Zimtschnecken (aus der Dose)

    Zimtschnecken aus der Dose in Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und nach Packungsangabe ca. 15 Minuten backen.

    • Handmixer
    • Holzspieße
    • 200 ml Schlagsahne
    • 0.5 Päckchen Sahnesteif
    • 2 EL Puderzucker

    Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen. Zimtschnecken aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen. Dann auf einen Holzspieß stecken.

    • Spritzbeutel
    • 100 g dunkle Schokolade
    • 600 ml Milch
    • dunkle Schokostreusel
    • 1 Prise(n) Zimt

    Die Schokolade grob hacken, die Milch im Topf erwärmen und langsam die Schokolade einrühren. Heiße Schokolade in Becher oder Gläser mit Henkel füllen. Sahne in einen Spritzbeutel füllen und auf die heiße Schokolade spritzen. Mit Schokostreuseln und einer Prise Zimt garnieren. Spieß mit der Zimtschnecke und einen Strohhalm ins Glas stecken und sofort servieren.

Wer im Sommer gern Monster Milchshakes oder Freak Shakes trinkt, muss im Winter unbedingt diesen Hot-Chocolate Freak Shake probieren! Ein Muss für jeden Schokoholic!

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)1018 kcal51 %
Eiweiß (pro Stück)20.3 g35 %
Fett (pro Stück)63.8 g193 %
Kohlenhydrate (pro Stück)94.5 g35 %
Ballaststoffe6.8 g23 %
Calcium494.7 mg49 %
Magnesium170.7 mg46 %
Vitamin D1.5 µg8 %

Tipp

Wer Zeit hat, kann die Zimtschnecken auch ganz leicht selbst machen. Selbstgemacht schmecken sie gleich doppelt so gut und die übrigen Zimtschnecken sind ein leckerer Snack für Zwischendurch.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.