REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hochzeits-Herz-Kekse

56 Bewertungen
Hochzeits-Herz-Kekse

Gesamtzeit1:50 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Mehl
    • 180 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 250 g Butter
    • 2 Eier (Gr. M)

    Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel verrühren. Butter in kleinen Stückchen zugeben und unterkneten. Eier zuletzt zugeben und alles zu einem homogenen Teig verkneten.

  • Du brauchst
    • Nudelholz
    • Plätzchenausstecher Herz
    • Backpapier
    Zutaten
    • etwas Mehl (für die Arbeitsfläche)

    Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen. Herzen daraus ausstechen. Teigreste immer wieder erneut verkneten, ausrollen und ausstechen. Teigherzen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 200 g weiße Kuvertüre
    • pastellfarbene Zuckerperlen

    Kuvertüre grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Herz-Kekse von einer Seite mit der Kuvertüre bestreichen und direkt mit den Zuckerperlen verzieren. Anschließend trocknen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie94 kcal4 %
Eiweiß1.3 g2 %
Fett4.7 g6 %
Kohlenhydrate11.7 g4 %
Folat2.6 µg1 %
Calcium9.1 mg1 %
Magnesium2.1 mg1 %
Jod1.3 μg1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt mit Zuckerperlen, kannst du die Kekse auch mit den Namen der jeweiligen Gäste verzieren und sie somit als Platzkärtchen verwenden.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion