REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Rosensirup

30 Bewertungen
Rosensirup

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 25 g Rosenblätter

    25 g der Rosenblätter auf ein Stück Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen bei 70 °C ca. 1 Stunde trocknen lassen.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 750 ml Wasser
    • 1 Vanilleschote
    • 750 g Zucker
    • 2 TL Rosenwasser
    • 1 Zitrone

    750 ml Wasser aufkochen und die übrigen Rosenblätter darin ca. 10 Minuten sprudelnd kochen lassen. Blätter abseihen und das Wasser mit dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote, dem Zucker, dem Rosenwasser und dem Zitronensaft nochmals ca. 5 Minuten sirupartig einköcheln lassen.

  • Du brauchst
    • Glasflasche(n)
    • Geschenkfolie

    Sirup in saubere Flaschen füllen. Mit Geschenkfolie umwickeln und die getrockneten Blätter als Deko hinzugeben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1019 kcal46 %
Eiweiß0.1 g
Fett0.1 g
Kohlenhydrate250 g83 %
Magnesium6.4 mg2 %
Calcium25.6 mg3 %
Eisen0.9 mg6 %
Jod1 μg1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Rosensirup eignet sich super für selbstgemachte Limonaden oder als Geschmacks-Highlight in Sekt oder Prosecco.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion