REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Himbeer Taler

4 Bewertungen
Himbeer Taler

Gesamtzeit1:55 Stunde

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 400 g REWE Bio Himbeeren
    • 100 ml Milch
    • 250 g Mehl
    • 30 g Zucker
    • 0.25 Paeckchen frische Hefe

    Himbeeren auftauen lassen. Die Milch leicht erhitzen, bis sie lauwarm ist. Das Mehl mit dem Zucker vermischen und in eine große Schüssel geben. Eine Kuhle in der Mitte formen und die Hefe hinein bröseln. Milch in die Kuhle gießen und vorsichtig mit der Hefe und etwas Mehl vom Rand verrühren. Den Vorteig an einem warmen Ort für eine Viertelstunde gehen lassen.

  • Zutaten
    • 50 g Butter
    • 1 Ei
    • 1 Prise(n) Salz

    Die weiche Butter mit dem Ei, Salz und der restlichen Milch in die Schüssel geben und mit dem Vorteig zu einem glatten Teig verkneten. Den Hefeteig wieder zudecken und für 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Er sollte sein Volumen verdoppelt haben. Den Teig in 12 Portionen teilen.

  • Teig zu Kreisen mit 10 cm Durchmesser ausrollen. Und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Teig ca. 15 Minuten gehen lassen.

  • Zutaten
    • 80 g REWE Bio Beerenmüsli
    • 2 EL Ahornsirup

    Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Himbeeren gut abtropfen lassen und auf den Talern verteilen. Das Müsli und Ahornsirup vermischen und ebenfalls auf den Talern verteilen. Taler für 15 Minuten backen und abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie190 kcal9 %
Kohlenhydrate30.3 g10 %
Fett5.8 g8 %
Eiweiß5 g9 %
Ballaststoffe3.3 g11 %
Vitamin K5.3 μg8 %
Vitamin B20.12 mg10 %
Eisen1.1 mg8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion