• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Florentiner

9 Bewertungen
Florentiner

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 100 g kandierte Früchte (z.B.: Kirschen, Aprikosen, Feigen, Birnen oder Quitten)
    • 100 g Pinienkerne
    • 100 g Mandelblättchen
    • 100 g Mandeln, gestiftelt
    • 40 g Mehl

    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad, Gas Stufe 3). Kandierte Früchte fein hacken. Mit Pinienkernen, Mandelblättchen, Mandelstiften und Mehl in einer Schüssel vermischen.

  • Zutaten
    • 50 g Honig
    • 175 g Zucker
    • 120 g Butter
    • 140 ml Sahne

    Für die Plätzchen Honig, Zucker, Butter und Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen und etwa 5 Minuten offen köcheln lassen. Nuss–Frucht–Mischung zu dem Karamell geben und unter Rühren weitere 5 Minuten einkochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen.

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Florentiner–Masse dünn und gleichmäßig darauf verteilen. Das Verstreichen gelingt gut mit einem angefeuchteten Tortenheber. Im Backofen auf der zweiten Schiene von unten etwa 12 Minuten backen.

  • Florentinerboden aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und auf ein Brett stürzen. Backpapier abziehen und den Boden mit einem schweren, nassen Messer in Quadrate oder Rauten schneiden (Kantenlänge etwa 3 cm).

  • Zutaten
    • 300 g Zartbitterkuvertüre

    Die Kuvertüre in Stücke brechen und über einem Wasserbad schmelzen. Florentiner zur Hälfte in Kuvertüre tauchen, etwas abtropfen lassen und zum Trocknen auf ein Kuchengitter setzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1186 kcal54 %
Eiweiß21 g38 %
Fett79 g105 %
Kohlenhydrate106 g35 %
Magnesium258 mg69 %
Eisen13.7 mg98 %
Calcium103 mg10 %
Ballaststoffe12 g40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die süßen Weihnachtsklassiker in unserem Rezept werden mit Mandeln zubereitet. Du kannst stattdessen aber auch Haselnüsse oder eine Nussmischung verwenden und die Taler in Vollmilchkuvertüre tauchen. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen