rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/hessischer-schmandkuchen/
Hessischer Schmandkuchen

Hessischer Schmandkuchen

Gesamt: 90 min
Zubereitung: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(18)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Der hessische Verwandte von Pizza, Quiche & Co.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Brotbackmischung nach Anleitung zubereiten. Den Teig abgedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Sie benötigen
    Kartoffelpresse

    Kartoffeln schälen und in Wasser zum Kochen bringen. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, in ein Sieb abgießen und durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Schmand, Quark und Eier vermischen und unterrühren. Baconwürfel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze auslassen.

  3. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Brotteig darauf ausrollen. Die Kartoffel-Quark-Masse aufstreichen, mit Mohn bestreuen und die Speckwürfel darauf verteilen.

  4. 30 bis 40 Minuten auf mittlerer Einschubleiste backen, bis der Teigrand schön gebräunt ist.

Sophie
Sophie

In Hessen wird zu diesem Gericht traditionell Kaffee getrunken. Dort ist es auch unter dem Namen "Schmierkuchen" bekannt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    709kcal
  • Eiweiß
    31g
  • Fett
    30g
  • Kohlenhydrate
    82g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    331,0μg
  • Vitamin C
    17,4mg
  • Calcium
    217,0mg
  • Magnesium
    88,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 500 g Landbrot-Backmischung
  • 500 g Kartoffeln, festkochend
  • 500 g Schmand
  • 500 g Magerquark
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150 g Bacon, gewürfelt
  • 10 g Mohn, gemahlen
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Kartoffelpresse