• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Herzhafter Kaiserschmarrn mit Schnittlauch-Dip

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
25 Bewertungen
Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

    • 4 Eier
    • 250 ml Milch
    • 250 g Mehl
    • 1 Messerspitze Backpulver
    • 250 g Dr. Oetker Crème fraîche
    • Salz
    • Pfeffer

    Eier trennen. Eigelb mit Milch, Mehl, Backpulver und 100 g Crème fraîche verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen.

    • 1 Stange(n) Lauch
    • 100 g TK-Erbsen
    • 1 rote Paprika

    Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Erbsen auftauen lassen. Paprika waschen, putzen und würfeln.

    • 1 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    1 EL Öl erhitzen, Lauch, Erbsen und Paprika kurz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    • Handmixer

    Eiweiß sehr steif schlagen und unter den Teig heben. Die Hälfte vom Gemüse ebenfalls unterheben.

    • 2 EL Rapsöl

    1 EL Öl erhitzen und die Hälfte des Teigs in die Pfanne geben. Goldgelb backen, dann wenden, mit einem Pfannenwender zerzupfen und die Hälfte vom beiseitegestellten Gemüse zufügen. Fertig braten. Den zweiten Kaiserschmarrn mit dem restlichen Gemüse ebenso zubereiten.

    • 1 Bund Schnittlauch
    • 150 g Dr. Oetker Crème fraîche

    Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Unter die restliche Crème fraîche mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Dip zum Kaiserschmarrn servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie633 kcal29 %
Eiweiß20.3 g37 %
Fett35.1 g47 %
Kohlenhydrate61.6 g21 %
Ballaststoffe5.1 g17 %
Calcium203 mg20 %
Eisen2.6 mg19 %
Folat158 µg40 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.