REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Nudelauflauf mit Gulasch

Nudelauflauf mit Gulasch

Gesamtzeit3:10 Stunden

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Paprika entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und Zwiebeln und Paprika darin anbraten. Fleisch und Tomatenmark dazugeben und kurz mitbraten.

  • Mit Rotwein ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen. Gestückelte Tomaten unterrühren und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. Das Lorbeerblatt zugeben. Das Gulasch abgedeckt bei niedriger Hitze 2-3 Stunden zart köcheln lassen, dabei zwischendurch umrühren.

  • Du brauchst
    • Auflaufform

    Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Nudeln mit Gulasch mischen und in die Auflaufform geben. Das Lorbeerblatt herausnehmen. Mit Käse bestreuen und in ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie511 kcal23 %
Eiweiß40 g73 %
Fett24.1 g32 %
Kohlenhydrate29.8 g10 %
Vitamin A311 μg39 %
Vitamin C106 mg106 %
Calcium295 mg30 %
Magnesium70.2 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Sie können mit dem Gulasch auch schnell einen Kartoffel-Gulasch-Auflauf zaubern. Kochen Sie 400 g Kartoffeln in ca. 20 Minuten gar. Danach pellen, in Scheiben schneiden und dachziegelartig auf dem Gulasch in der Auflaufform schichten. Mit Käse bestreuen und in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen