REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gluten- und laktosefreier Hefezopf mit Rosinen

Gluten- und laktosefreier Hefezopf mit Rosinen

Gesamtzeit2:35 Stunden

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 50 g Orangeat
    • 50 g Zitronat
    • 500 g REWE Frei von glutenfreies Mehl
    • 1 Packung(en) Trockenhefe
    • 1 TL gemahlene Flohsamen
    • 125 g gemahlene Mandeln (blanchiert)
    • 150 g Zucker
    • 175 g laktosefreie Butter (weich)
    • 2 Eier
    • 250 ml REWE Frei von laktosefreie Milch
    • 4 tropfen Bittermandel-Aroma
    • 1 Flaeschchen Rum-Aroma
    • 1 Paeckchen Vanillin-Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 125 g Rosinen

    Orangeat und Zitronat hacken. Mehl, Hefe und Flohsamen mischen und in eine große Rührschüssel sieben. Gemahlene Mandeln, Zucker, Butter, Eier, Milch, Bittermandel- und Rum-Aroma, Vanillin-Zucker, Salz, Rosinen, Orangeat und Zitronat zufügen, dann alles mit den Knethaken des Handmixers gut verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten ruhen lassen.

  • Den Teig dritteln und auf einer bemehlten Arbeitsfläche drei Rollen (à 40–45 cm) formen. Stränge nebeneinanderlegen, dabei an einem Ende zusammendrücken, dann zu einem Zopf flechten. Enden ebenfalls zusammendrücken. 

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Den Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech heben. Den Hefezopf nochmals 15 Minuten gehen lassen und den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Hefezopf 65 Minuten backen. Nach 25-30 Minuten abdecken, falls der Zopf zu dunkel wird.

  • Zutaten
    • 125 g Orangenmarmelade
    • 25 g Hagelzucker

    Die Orangenmarmelade leicht erwärmen und glatt rühren. Den noch heißen Zopf mit Marmelade bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)240 kcal12 %
Eiweiß (pro Stück)3 g5 %
Fett (pro Stück)10 g30 %
Kohlenhydrate (pro Stück)36 g13 %
Niacin1.38 mg11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die gemahlenen Flohsamen sorgen für die Bindung im Teig und finden bei der Verwendung glutenfreier Mehle oft Einsatz. Falls du nur ganze Flohsamen bekommst, kannst du sie im Universalmixer selber fein zermahlen. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen