• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Glühwein-Creme mit kandierten Mandeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit3:40 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zestenreißer
  • Schneebesen
  • Dessertgläser

Zubereitung

    • Zestenreißer
    • 1 Bio-Zitrone
    • 250 ml Rotwein
    • 1 Zimtstange
    • 2 Gewürznelken

    Zitrone waschen, trocken reiben, Schale fein raspeln. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Rotwein, Zimtstange, Nelken und Zitronensaft und -schale aufkochen. Auskühlen lassen. Zimtstange und Nelken entfernen.

    • Schneebesen
    • 2 Eier (Größe M)
    • 2 Eigelb (Größe M)
    • 50 ml REWE Frei von H-Vollmilch laktosefrei
    • 15 g Maisstärke
    • 60 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillin-Zucker

    Eier trennen. Glühwein, vier Eigelb und Milch in einem Topf verrühren. Stärke, 60 Gramm Zucker und Vanillin-Zucker mischen und unterrühren. Eigelbmasse mit dem Schneebesen unter Rühren aufkochen und etwa eine Minute kochen lassen.

    • Dessertgläser
    • 100 g REWE Frei von Joghurt laktosefrei

    Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes halb steif schlagen und unter die heiße Eigelbmasse heben. Joghurt unter die Masse rühren, in vier Gläser füllen und etwa drei Stunden kalt stellen.

    • 100 g Mandelkerne mit Haut
    • 20 g Zucker

    Mandelkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Zucker karamellisieren lassen. Auf Backpapier geben, auskühlen lassen und grob hacken. Glühweincreme mit den kandierten Mandeln verzieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie415 kcal19 %
Eiweiß13.1 g24 %
Fett21.1 g28 %
Kohlenhydrate34.5 g12 %
Ballaststoffe3.3 g11 %
Vitamin D1.5 µg8 %
Folat56.8 µg14 %
Calcium107 mg11 %

Tipp

Dieses leckere Dessert passt herrlich zur Winterzeit und sollte unbedingt an Weihnachten auf das Festtagsmenü gesetzt werden. Außerdem ist es laktosefrei!  

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Low carb Pfannkuchen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Low Carb
3h
Einfach
Reis-Lachs-Pfanne
  • Glutenfrei
40min
Einfach
Lachsfilet aus dem Ofen
  • Glutenfrei
30min
Mittel