rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gewuerz-creme-brulee/
Gewürz-Crème brûlée

Gewürz-Crème brûlée

Gesamt: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sahne, Milch, aufgebrochene Kardamonkapseln und aufgeschnittene und ausgekratzte Vanilleschote in einem Topf erhitzen. Nicht kochen lassen. Beiseite stellen. Eier trennen und die Eigelbe mit 80 g Zucker hell aufschlagen. Vanilleschote und Kardamonkapseln aus der Sahne entfernen, ggf. durch ein Sieb seihen und unter die Eigelbmasse rühren.  

  2. Backofen auf 150 Grad vorheizen. In 4 feuerfeste Förmchen füllen. Diese in eine tiefe Backform stellen und bis gut über die Hälfte mit kochendem Wasser auffüllen. 55-60 Minuten stocken lassen.

  3. Förmchen auskühlen lassen und dann für 2 Stunden im Kühlschrank kühlen. Zucker mit Zimt mischen und auf die 4 Förmchen verteilen. Mit einem Crème brulée Brenner oder Lötlampe karamellisieren.

Sophie
Sophie

Wenn Sie zuhause keinen Küchen-Gas-Brenner zum Karamellisieren der Zuckerschicht auf der Crème haben, können Sie diese auch im Backofen karamellisieren. Stellen Sie diesen auf Grill und heizen ihn dafür auf der höchsten Stufe vor. Nun stellen Sie die Förmchen nebeneinander auf das Rost in der mittleren Schiene. Behalten Sie die obere Schicht gut im Blick, denn der Zucker karamellisiert sehr schnell.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    561kcal
  • Eiweiß
    11g
  • Fett
    39g
  • Kohlenhydrate
    44g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    1,9mg
  • Pantothensäure
    1,4mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 400 ml Sahne
  • 4 Kardamonkapseln
  • 1 Vanilleschote
  • 140 ml Vollmilch
  • 4 Eier
  • 110 g Rohrohrzucker
  • 4 EL feiner Zucker
  • 1 TL Zimt
Gespeichert auf der Einkaufsliste