REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gerollte Kalbsschnitzel mit Manchego

33 Bewertungen
Gerollte Kalbsschnitzel mit Manchego

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Fleischklopfer

    Die Kalbsschnitzel mit einem Fleischklopfer dünn klopfen, dann mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Rouladennadeln
    • oder
    • Küchengarn

    Je drei Scheiben Chorizo-Wurst und darauf zwei Scheiben Manchego auf die Schnitzel legen. Schnitzel dann zu festen Rollen drehen und mit einer Rouladennadel oder Küchengarn fixieren.

  • Öl in der Pfanne erhitzen. Die Rollen in die Pfanne geben und rundherum ca. 2 Minuten anbraten. Mit Weißwein ablöschen, den Gemüsefond dazu gießen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

  • Romanasalat waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Honig mit Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein hacken und dazugeben.  Mit 2 EL Olivenöl verquirlen. Den Salat mit dem Dressing anmachen. 

  • Du brauchst
    • Alufolie

    Fleisch aus der Pfanne nehmen, kurz in Alufolie wickeln und ruhen lassen. Den Bratenfond mit kalter Butter binden. Falls zu flüssig - etwas länger einkochen oder mit in etwas Wasser angerührten Stärke binden. Nach Belieben noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Die Röllchen mit der Soße und dem Salat servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie278 kcal13 %
Eiweiß18.4 g33 %
Fett18.5 g25 %
Kohlenhydrate4.88 g2 %
Vitamin C25.4 mg25 %
Vitamin E2.31 mg19 %
Kalium525 mg26 %
Chlorid439 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt Chorizo kannst du auch Parmaschinken nehmen. Sehr gut passt auch ein Rucola-Salat dazu.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion