• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gefüllter Gänsebraten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit4:35 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 6 Portionen
6 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zahnstocher
  • Küchengarn
  • Pürierstab

Zubereitung

    • Zahnstocher
    • Küchengarn
    • 1 küchenfertige Gans (ca. 4,5 kg)
    • 0.5 TL Salz
    • 0.5 TL REWE Beste Wahl Paprikapulver (edelsüß)
    • 3 Äpfel
    • 3 Zwiebeln
    • 1 halbe Sellerieknolle
    • 2 Möhren
    • 3 Lorbeerblätter
    • 2 TL REWE Beste Wahl Majoran

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gans mit Salz und Paprikapulver einreiben. Äpfel, Zwiebeln, Sellerie und Möhren schälen und klein schneiden. Die Hälfte davon mit Lorbeer und Majoran mischen und in die Gans füllen. Die Öffnung der Bauchhöhle mit Zahnstochern verschließen und mit Küchengarn fixieren. Keulen locker zusammenbinden.

  1. Die Gans mit der Brustseite nach unten auf ein tiefes Blech legen und 500 ml Wasser dazugeben. Im heißen Ofen 45 Minuten garen lassen.

  2. Gans anschließend wenden und etwa 2-3 Stunden garen. Dabei immer wieder mit insgesamt 300 ml leicht gesalzenem Wasser begießen.

  3. Nach 2 Stunden einen Teil des Bratenfonds abgießen und in ein Fettkännchen geben. Restliches Gemüse auf das Blech geben und alles 1 Stunde weiterbraten.

  4. 15 Minuten vor Ende der Garzeit die Temperatur auf 220 °C erhöhen und die Gans knusprig braten.

    • Pürierstab
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Gans aus dem Ofen nehmen und dann im 140 °C heißen Ofen warm halten. Die Hälfte des Gemüses vom Blech und den Bratenfond vom Blech in einen Topf geben und fein pürieren. Abgesetzten Bratenfond aus dem Fettkännchen zugießen. Evtl. mit etwas Wasser verdünnen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und erhitzen. Mit der Gans servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 6/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie1397 kcal64 %
Kohlenhydrate4.31 g1 %
Fett95.6 g127 %
Eiweiß118 g215 %
Vitamin B10.69 mg57 %
Niacin65.7 mg505 %
Vitamin B121.5 μg60 %
Kalium3300 mg165 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen