• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gebratener grüner Spargel mit Garnelen & Vanille

74 Bewertungen
Gebratener grüner Spargel mit Garnelen & Vanille

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sparschäler

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 kleine Zwiebel
    • 200 g Kirschtomaten
    • 125 g Rucola

    Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Kirschtomaten waschen, vom Strunk befreien und halbieren. Rucola waschen und gut trocken schütteln.

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 1 Bund Spargel grün (ca. 500 g)
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 Vanilleschote

    Den Spargel putzen (das untere Ende abschneiden) und für etwa 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Danach unter kaltem Wasser abschrecken und in Stücke schneiden. Zitrone heiß waschen und die Schale mit einem Sparschäler dünn abschälen. Vanilleschote auskratzen.

  • Zutaten
    • 1 EL neutrales Öl
    • 160 g King Prawns, Garnelen
    • 25 g Butter

    Neutrales Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Garnelen und Zwiebelspalten darin 2 Minuten kräftig von allen Seiten anbraten. Danach Butter, Spargel, Kirschtomaten, Zitronenschale, Vanilleschote und ­-mark zugeben, weitere 3 bis 4 Minuten kräftig braten.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft

    Zwischendurch alles mit Salz und Pfeffer sowie etwas Zitronensaft abschmecken. Vanilleschote entfernen und anschließend auf dem Rucolasalat anrichten.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie315 kcal14 %
Kohlenhydrate18.1 g6 %
Eiweiß22.4 g41 %
Fett17.7 g24 %
Ballaststoffe6.1 g20 %
Folat314 µg79 %
Calcium266 mg27 %
Magnesium132 mg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Grüner Spargel ist eine andere Sorte als weißer Spargel, er hat eine geringere Dicke und eine meist essbare Schale. Auch ohne Garnelen köstlich – einfach zum Ende etwas Feta darüberstreuen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion