• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fußball Bacon-Cheese Pie-Pops

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    8 Bewertungen
    Gesamtzeit1:5 Stunden
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 16 Portionen
    16 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Backpapier
    • Dessertringe
    • Holzstäbchen
    • Backpinsel

    Zubereitung

      • 0.5 kleine rote Zwiebel
      • 100 g Bacon
      • 2 TL Sonnenblumenöl

      Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Bacon in Würfel schneiden, beides mit etwas Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel beiseite stellen.

      • 125 g Hackfleisch
      • 60 ml Pasta-Sauce Arrabbiata
      • Salz
      • Pfeffer

      Die Hitze erhöhen und in der Pfanne das Hackfleisch anbraten, mit einem Löffel gut durchrühren, damit es schön fein wird. Die Pasta-Sauce und den Bacon-Zwiebel-Mix hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Danach vom Herd nehmen.

      • Backpapier
      • Dessertringe

      Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig 16 Kreise mit einem Glas oder Dessertring ausstechen (6-7 cm Durchmesser). Je Blech werden 8 Kreise ausgelegt. Aus dem übrigen Teig 16 weitere Kreise mit einem etwas größeren Glas oder Dessertring ausstechen. Solltest du keinen passenden Ausstecher haben, die Teigkreise einfach etwas in der Hand auseinanderziehen, damit sie über die Füllung passen. Zur Dekoration die größeren Teigkreise mit einem Fußball-Plätzchenaustecher prägen oder von Hand das typische Muster einritzen.

      • Holzstäbchen
      • Backpinsel

      Auf den ausgelegten Teigkreisen je 1 Holzstäbchen platzieren und andrücken. Auf jeden Kreis 2 TL der Füllung geben. Mit Mozzarella bestreuen. Mit einem zweiten Teigkreis zudecken und die Ränder mit einer Gabel andrücken. Mit dem Ei bestreichen. Wurden die Pies nur geprägt, noch mit dem Messer anstechen und ca. 15 Minuten goldbraun backen.

    Beim Fußball kochen die Emotionen schon mal über und man würde am liebsten ins runde Leder beißen. Unsere herzhaften Fußball Pie-Pops sind da genau die richtige Nervennahrung!

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie218 kcal10 %
    Eiweiß6.3 g11 %
    Fett13.5 g18 %
    Kohlenhydrate18.2 g6 %

    Tipp

    Lass bei der Füllung deiner Fantasie freien Lauf. Probiere Varianten mit getrockneten Tomaten, Oliven und Feta oder Salami, Käse, Tomatensauce und Oregano aus!

    Food-Redakteurin

    Julia Windhövel

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Fußball-Cupcakes
    Fußball Cookies

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.