• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fufu mit Erdnusssoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
1354 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

    • 500 g Maniokwurzel
    • 500 g Kochbanane, grün
    • Salz

    Maniok und Kochbanane schälen und würfeln. Wie Kartoffeln in kochendem Salzwasser weich garen.

    • 2 EL Öl
    • 1 Zwiebel
    • 70 g Tomatenmark
    • 1 TL Harissa-Würzpaste
    • 200 g Erdnussmus

    In der Zwischenzeit für die Soße Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel würfeln und in Öl glasig anschwitzen. Tomatenmark und Harissa hinzugeben und kurz mit anrösten. Mit 750 ml Wasser ablöschen. Aufkochen lassen und von der Hitze nehmen. Das Erdnussmus unterrühren. Dann die Soße unter stetigem Rühren erneut aufkochen lassen.

    • Pürierstab
    • Salz

    Maniok und Kochbanane pürieren. Nach Belieben Salz hinzufügen. Mit Erdnusssoße servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie647 kcal29 %
Kohlenhydrate82.8 g28 %
Fett29.9 g40 %
Eiweiß16.4 g30 %
Ballaststoffe10.8 g36 %
Vitamin E5.9 mg49 %
Vitamin B60.96 mg64 %
Folat101 µg25 %

Tipp

Fufu ist ein fester, stärkehaltiger Brei aus Maniok oder Yams und Kochbananen. Aus der Masse werden auch gerne Klöße zubereitet, die zu Fleisch gereicht und meistens mit den Fingern verspeist werden. Fufu ist zum Beispiel in Ghana und Nigeria sehr beliebt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.